Sonntag, 29. März 2015

FMA Hamburg

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es mein tolles FMA aus Hamburg. Ich war letztes Wochenende von Samstag bis Montag mit meiner Schwester in Hamburg.
Wir hatten wirklich Glück da wir Samstags Morgens schon um 10:00 Uhr in Hamburg waren und Montags abends erst um 19:00 Uhr in Hamburg weggeflogen sind und daher sehr viel Zeit hatten.


Aber fangen wir mal bei Samstag den 21.01.15 an:
Dort haben wir dann erstmal eine Stadtrundfahrt gemacht, da ich persönlich noch nie in Hamburg war - finde ich die Stadtrunfahrten wirklich immer sehr hilfreich um mal das alles zu sehen was man aufjedenfalls gesehen haben sollte in einer neuen Stadt.
Danach hatten wir dann doch ziemlich Hunger und waren bei Vapiano zu Mittagessen.
Wir haben uns dann entschieden an dem Samstag noch ein wenig Shoppen zu gehen, da es leider an dem Samstag wirklich ziemlich viel geregnet hat. 
Und shoppen muss nunmal als Frau einfach in jeder Stadt sein oder was denkt ihr?! 

Abends waren wir dann in einer Pizzeria in einer Einkaufspassage essen. Und wir sind dann auch danach ins Hotel gefahren und waren wirklich froh um 22:00 Uhr im Bett gelegen zu haben - nachdem wir dann doch schon seit Morgens/Nachts 2:00 Uhr auf den Beinen waren.








Dann kommen wir mal zum Sonntag den 22.03.15:
Wir hatten für den Sonntag Tickets für das Musical "Das Phantom der Oper" um 14:00 Uhr.
Daher haben wir dafür natürlich nicht sehr viel gemacht. Wir sind erst um 9:00 Uhr aufgestanden waren Frühstücken - naja und dann haben wir uns fertig gemacht und sind schonmal zur neuen Flora gefahren. Und wie soll es auch anders sein wir haben dann dort noch was gegessen :)) bevor das Musical anfing bzw. bevor der einlass war.

So und ich muss wirklich sagen - das Musical war wirklich wundervoll. Ich war ja auch schon viele Musicals (Tarzan, Tanz der Vampire, Sissi, Musical Magics,) gucken und auch dieses war mal wieder wunderschön <3
Kann ich wirklich nur empfehlen für die, die gerne Musicals schauen.

Wir sind dann nach dem Musical so gegen 17:00 Uhr noch zum Rathaus/Jungfernstieg gefahren um dort noch ein paar schöne Fotos zu machen - da wie soll es anders sein, die Sonne da war und man die besten Fotos machen kann kurz bevor die Sonne untergeht :)
Als nächstes waren wir dann wieder ... ja genau Essen. Wir waren in Hamburg im "Münchner Hofbräuhaus essen und es war wirklich sehr lecker. Naja und als wir dann dort fertig waren, war es dann auch schon 23:00 Uhr - und wir sind dann direkt wieder ins Hotel gefahren das wir dann Montags nochmal fit waren.

















Montag der 23.03.15:
Wir waren wirklich relativ früh wach damit wir auch noch was vom Tag hatten, da wir ja um 17:00 schon wieder am Flughafen sein mussten.
Wir haben in aller Ruhe aber noch gefrühstückt - dann Koffer gepackt und diese an der Rezeption abgegeben das wir diesen nicht noch mitnehmen mussten den ganzen Tag.
Wir sind dann zuerst mal zu den Landungsbrücken/Hafen gefahren um mal wieder ein paar Outfit Bilder zu machen und um uns den Hafen anzuschauen.
Danach haben wir uns dann Richtung "Europa Passage" gemacht bzw. im allgemeinen in die Stadt um noch ein bisschen zu Shoppen und um uns noch ein Paar eindrücke von Hamburg zu machen. Wir waren dann gegen Mittag nochmal zum Vapiano essen da es wie immer ziemlich lecker war.















Naja und um 16:00 Uhr ging es dann wieder in Richtung Hotel und dann mit dem Taxi zum Flughafen. 
Am Flughafen hatten wir dann natürlich noch gute 2 Stunden bis unser Flug ging.
Wir haben dann eingecheckt und sind durch die Sicherheitkontrolle - Glücklicherweise hat Hamburg einen wirklich großen Flughafen mit vielen Shops... also man kann sich die Zeit vertreiben.
Wie wir jetzt z.B. bei Victoria Secret <3 was auch sonst.

Und dann sind wir um 19:15 wieder in Köln gelandet und durften dann noch gute 2 Stunden mit dem Auto nachhause fahren.

Hoffe sehr das euch meine Eindrücke gefallen haben.
Eure Lisa <3




PS: Für alle die,die mir geschrieben hatten. 
Ja wir sind mit Germanwings geflogen und ich werde auch gerne immer weiter mit dieser Fluggesellschaft fliegen auch nach dieser wirklich grauenhaften Tragödie die dort Passiert ist.


Follow me on:


 

Kommentare:

  1. ach wie sehr ich hamburg vermisse. schöne bilder. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank.
    Ich fand Hamburg auch wirklich unglaublich schön.
    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen